About

Stefan Dietl wurde 1985 im bayerischen Amberg geboren und lebt heute in Regensburg. Er arbeitet vor allem im antirassistischen und antifaschistischen Initiativen und ist seit seiner Ausbildung ehrenamtlich in der Gewerkschaft ver.di aktiv. Zur Zeit ist er unter anderem stv. Vorsitzender des ver.di Bezirks Oberpfalz und Mitglied im Landesvorstand der ver.di Bayern.

Er publiziert regelmäßig zu gewerkschafts-, sozial- und wirtschaftspolitischen Themen in der linken Wochenzeitung Jungle World. Weitere Arbeitsschwerpunkte sind: Geschichte der Arbeiterbewegung und der Linken, bayerische Regionalgeschichte, Klassen- und Gesellschaftsanalyse, Militär- und Friedenspolitik, die politische Rechte im Allgemeinen und die AfD im Besonderen.

Zuletzt erschien von ihm im Unrast Verlag die Bücher Die AfD und die soziale Frage – Zwischen Marktradikalismus und »völkischen Antikapitalismus« und Prekäre Arbeitswelten – von digitalen Tagelöhnern bis zur Generation Praktikum

Kontakt: kontakt@stefandietl.net
Facebook: Stefan Dietl
Veranstaltungsanfragen an: kontakt@stefandietl.net